Über Andersen Shopper®


Die Marke

Seit mehr als 55 Jahren stellt die Andersen Shopper Manufaktur das Original der rollenden Einkaufstasche im familieneigenen Unternehmen in Satrup her. Die Andersen Produkte für Familie, Freizeit und Einkauf auch in Kombination mit dem Fahrrad vereinen seit jeher traditionell hochwertige, qualitative und innovative Lösungen für den individuellen Bedarf.

Der ökologische Nutzen

Nicht nur für die Umwelt, auch für die eigene Gesundheit lohnt es sich, dass Auto auch mal stehen zu lassen und mit dem Shopper® los zu gehen. Vor allem in Verbindung mit einem Fahrrad schafft man einen ‚Kofferraum’, durch den der Transport des Einkaufs oder der Freizeitausrüstung kein Problem ist.

Die Kooperation

Upcycling vom Feinsten: aus gebrauchten, extrem belastbaren und wasserabweisenden Segeln fertigt die Firma 360° aus Hamburg die Taschen der Serien ‚Boje, Luv und Lee‘ für die Andersen Shopper Manufaktur. Nach diversen Törns über die Weltmeere startet das Segeltuch jetzt sein zweites Leben als funktionale Tasche.

Die Neuheiten


Die Verbindung zwischen Shopper® und Fahrrad ist modifiziert und erweitert worden, so dass der Gebrauch am Fahrrad noch vielseitiger ist. Auch die Shopper® der neuen Generation mit dem 3-Wege-System Griff lassen sich jetzt ans Fahrrad kuppeln.

Den bewährten Royal Shopper® gibt es neuerdings auch mit extra großen Luftreifen.

Überzeugen Sie sich von den Neuheiten! Wir freuen uns auf Ihre Meinung und wünschen Ihnen in diesem Sinne viel Freude beim Aussuchen.

Ihr Team der Andersen Shopper Manufaktur

* Quelle zu ‚Der ökologische Nutzen’: Bundesumweltministerium. Weitere Infos zu der Kampagne „Kopf an: Motor aus“ unter: www.kopf-an.de und www.fairkehr.de